Alle Einträge im Blog anzeigen
null

Time to relax


Die eigene Wohnung ist der persönliche und individuelle Ort des Wohnens, des Wohlfühlens, der Ruhe, der Erholung und der

Regeneration - also weitaus mehr als nur vier Wände.

Unser Lebensraum und unsere Wohnung beeinflussen uns stark, dies ist aus der Wohnpsychologie schon lange bekannt.

Unsere Wohnwelten können einen erholsamen Effekt ausüben oder aber Stress erzeugen, den Regenerationsprozess unterstützen

oder sogar das Gegenteil bewirken.

Umso notwendiger ist es, den persönlichen Lebensraum so zu gestalten, dass unser Ambiente zum Balsam für die Seele wird.

Verwirklichen Sie jetzt Ihren Wohn(t)raum und gestalten Sie einfach und schnell Ihre persönliche Wohlfühlzone.

Lassen Sie sich von der grossen und exklusiven Motiv-Auswahl an Fototapeten inspirieren.


Ein gutes Bett und ein geöffnetes Fenster sind für ein gesundes Schlafklima nicht wirklich ausreichend - ein Schlafzimmer sollte immer ein Wohlfühl-Klima haben.

Wirklich erholsame Nächte erleben Sie bestimmt, wenn Sie an einem Sternenhimmel oder an einem Bergsee schlafen...


Eine Wandgestaltung mit einem Naturschauspiel ist immer pure Beruhigung für die Sinne, also ideal für jedes Wohnzimmer.

Entspannen Sie sich vom stressigen Alltag, legen Sie die Füsse hoch und geniessen Sie Ihre neue Aussicht, in der Sie gedanklich versinken können...


In einem gut gestalteten Essbereich schmeckt das Essen umso besser. Am besten geniessen Sie das schöne Ambiente nicht nur mit sich alleine, sondern auch mit Ihren Liebsten oder Ihren Gästen...


Mit diesen Fototapeten erleben Sie morgens den ultimativen Frische-Kick in Ihrem Badezimmer, so starten Sie ganz bestimmt gut gelaunt in den Tag....


Zum Lebensraum zählt auch jedes Büro! Axel Venn, Professor für Farbgestaltung + Trendscouting hält weisse Wände sogar für lebensfeindlich, sie schaffen eine Distanz und machen keine gute Stimmung.

Also - der Blick auf eine weisse, kahle Wand wirkt nachweislich ermüdend, also weg mit den weissen Wänden in den Büros...